Nummer behalten ohne Vertrag

Alternativ können Sie, wenn Sie sich nicht darum kümmern, Ihre Telefonnummer zu behalten und mit einem Neuanfang wechseln möchten, Text 75075 und Sie erhalten Ihren Service Termination Authorisation Code (STAC). Dies beendet Ihren Vertrag und lässt Ihnen die Freiheit, zu einem neuen Anbieter zu wechseln. In Ihrem Vertrag wird erläutert, wie Sie Ihre vorzeitige Stornogebühr berechnen und wie hoch Ihre Gebühr für vorzeitige Stornierungen jeden Monat wird. In jedem dieser Fälle werden Sie nicht in der Lage sein, ein PAC zu erhalten und daher nicht in der Lage sein, Ihre Nummer zu übertragen. Wenn ein Betreiber Ihnen aus einem anderen Grund (einschließlich der Nichterfüllung der „Mindestlaufzeit“ für einen Vertrag) kein PAC gibt, können Sie die Angelegenheit eskalieren, indem Sie sich an das BK-Geschäftswenden wenden. Okay, sagen wir, Sie sind ein Kunde von Netzwerk X. Ihr Vertrag läuft aus und Sie suchen etwas Neues. Das beste Angebot, das Sie finden, ist auch mit Netzwerk X, das bequem scheint. Außer, dass es nicht ist. Viele Netzwerke behalten sich ihre besten Angebote für neue Kunden vor (um sie in die Unterzeichnung von Verträgen zu locken). Das bedeutet, wenn Sie diesen neuen Vertrag wünschen, müssen Sie Ihren Vertrag kündigen und sich erneut als neuer Kunde anmelden. Der nächste Schritt besteht darin, einen PAC-Code (Porting Authorisation Code) aus Ihrem Netzwerk zu erhalten.

Dies ist eine neunstellige alphanumerische Zahl, die Sie benötigen, um Ihre Nummer zu übertragen. Sie sollten den Service nicht für einen signifikanten Zeitraum verlieren, wenn Sie einen neuen Handy-Deal erhalten und Ihre Nummer mitnehmen. Wenn Sie Ihre vorhandene Telefonnummer wechseln und beibehalten möchten, schreiben Sie den Text „PAC“ auf 65075, um den Vorgang zu starten. Das bedeutet, dass Ihre alte Nummer auf Ihre neue SIM-SIM-SIM-Datei in Ihrem neuen Netzwerk umzieht. Die gute Nachricht ist, dass Sie alles vermeiden können, was Ärger, indem Sie Ihre bestehende Nummer auf Ihr neues Telefon übertragen. Dies wird als Portierung Ihrer Mobiltelefonnummer bezeichnet. Wenn Sie den Dienstanbieter wechseln und sich im selben geografischen Gebiet befinden, können Sie Ihre vorhandene Telefonnummer beibehalten. Dieser Prozess – oft als Rufnummernportierung bezeichnet – kann zwischen Drahtnetz-, IP- und Wireless-Anbietern durchgeführt werden. Ihre Nummer könnte bereits am nächsten Werktag auf die SIM-Karte Ihres neuen Netzwerks übertragen werden, wundern Sie sich aber nicht, wenn es etwas länger dauert. Wenn Sie noch einen Vertrag mit Ihrem Anbieter haben, müssen Sie möglicherweise Gebühren zahlen, um Ihren Vertrag vorzeitig zu beenden. Wenn Sie nicht sicher sind, ob dies der Fall ist, texten Sie `INFO` zu 85075, um dies herauszufinden, ohne einen PAC- oder STAC-Switching-Code anzufordern. Sobald Ihr neues Netzwerk den Code hat, wird es mit dem Netzwerk in Verbindung treten, das Sie verlassen, um es über die Nummernübertragung zu informieren und den Switch zu planen.

Kann ich zu EE, Three, Vodafone, O2 oder BT Mobile wechseln und meine Nummer nehmen? Ein neues Telefon zu bekommen ist spannend. Eine neue Telefonnummer zu haben, kann jedoch ein bisschen mühsam sein. Der Portierungsprozess wurde entwickelt, um die Zeit zu minimieren, die Sie ohne Service haben werden. Ihr erster Schritt ist, Ihre PAC von Ihrem aktuellen Operator zu erhalten. Sie müssen dies tun, BEVOR Sie Ihren aktuellen Service oder Vertrag kündigen. Dies ist so einfach wie DIE SMS PAC bis 65075 von Ihrem Mobiltelefon. Alternativ können Sie Auch Ihren PAC erhalten, indem Sie sich bei Ihrem Mobilfunkanbieter in Ihr Online-Konto einloggen. Die PAC-Option finden Sie wahrscheinlich unter dem Einstellungsmenü unter einer Überschrift wie „Netzwerk verlassen“ oder „Netz wechseln“: Während die meisten Menschen ihre Handynummer behalten wollen, wenn sie wechseln, ist es bei etwa jeder Sechste nicht so. Je nachdem, wie lange Sie den Vertrag gekündigt haben, können Sie möglicherweise noch einen PAC-Code abrufen, um Ihre alte Nummer in das neue Netzwerk zu verschieben.

Um zu verhindern, dass jemand Ihre Nummer stiehlt, möchten Netzwerke Ihre Identität überprüfen. Erwarten Sie also, dass Ihnen einige Fragen gestellt werden und sie die relevanten Informationen zur Hand haben, die Ihnen helfen, schnell zu antworten. Portabilität: Behalten Sie Ihre Telefonnummer beim Ändern von Service Providern (pdf) Alles, was Sie jetzt tun müssen, ist, Ihre Nummer von dieser temporären PAYG SIM zurück zu Ihrem brandneuen tollen Deal-Vertrag zu bekommen. Gehen Sie also zurück über die oben genannten Schritte und erhalten Sie Ihre PAC aus Ihrem PAYG-Netzwerk, und kontaktieren Sie dann das Netzwerk, mit dem Sie sich für den neuen Vertrag angemeldet haben, und geben Sie die PAC an sie weiter und Bob ist Ihr Onkel, Sie sind bereit zu gehen.

Comments are closed.